Luftschiffe und Aeronauten

Titel: Luftschiffe und Aeronauten - Eine historische Betrachtung des Luftschiffphänomens 1896 bis 1915
Reihe: Sonderheft #20
Autor(en): Ulrich Magin (Hrsg.)
Publiziert von GEP e.V.
Seiten: 122

»Seit es in den Jahren 1896 / 97 vor allem an der amerikanischen Westküste und dann im ganzen Land zu einer Welle von Luftschiff-Sichtungen kam – Beobachtungen von lenkbaren Ballons, die es zu dieser Zeit in dieser Form noch nicht gab –, ist darüber viel spekuliert worden. Von einer sozialen Panik über geheim gebliebene menschliche Erfinder bis hin zu außerirdischen Raumschiffen lauten die Deutungen. Ein überwiegender Teil der UFO-Forscher ist – ungeachtet der bevorzugten Interpretation der Ereignisse – davon überzeugt, dass diese Beobachtungen in Verbindung zum modernen UFO-Phänomen stehen.«

Inhalt:

Jerome Clark: Luftschiffe
Loren E. Gross: UFOs: Eine Historie – 1896
Nigel Watson: Zeppeline der Angst
Ulrich Magin: Airships – Eine »moderne« Sage
Anhang: Luftschiffsichtungen in Deutschland, 19. und frühes 20. Jahrhundert

122 Seiten, broschiert, DIN A 5, Abbildungen

Publikation im GEP-Shop bestellen.

Zu dieser Reihe gehören auch:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen