Kategorie: Pressemitteilungen

Unsere Pressemitteilungen können mit Quellenangabe gerne genutzt und veröffentlicht werden. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen und Ansprechpartner unser Presse- und Medien-Center.

Neue Website für die Deutsche Kooperationsinitiative UFO-Forschung

Nachdem sich im August 2015 die Vorstandsvertreter der DEGUFO, GEP und MUFON-CES auf eine nähere Zusammenarbeit der Vereine in verschiedenen Projekten geeinigt und diese neue Forschungskoalition als Deutsche Kooperationsinitiative UFO-Forschung benannt hatten (wir berichteten), wurden in den...

Stellungnahme der GEP zu Rechtsextremismus und Antisemitismus als Bestandteil des UFO-Themas und der „UFO-Szene“

Nachdem der Deutsche Bundestag angekündigt hat, verstärkt gegen Antisemitismus vorzugehen, wurden Ende Januar die Ergebnisse eines von unabhängigen Experten erstellten Antisemitismusberichts im Bundestag vorgestellt. Im Bericht wird am Rande auch von „Ufologen“ gesprochen: „Im...

Öffentliche Erklärung der GEP e.V. zur UFO-Gruppe CENAP

In den letzten Jahren fiel und fällt die UFO-Gruppe CENAP (Centrales Erforschungsnetz außergewöhnlicher Himmelsphänomene) in der Öffentlichkeit hauptsächlich durch die teils unverständlichen, vielfach aber polemischen und diffamierenden Texte auf ihren Internetseiten auf. Da auch ihre Mitglieder davon betroffen sind, distanziert sich die Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. als Organisation von Präsentationsform und Inhalt der Arbeit des CENAP mit der vorliegenden öffentlichen Erklärung und bricht die Zusammenarbeit mit CENAP ab.

UFO-Phänomen im deutschsprachigen Raum präsenter denn je

UFO-Phänomen im deutschsprachigen Raum präsenter denn je

Das UFO-Phänomen ist im deutschsprachigen Raum präsenter denn je. So ist das Jahr 2007 in der über 35jährigen Geschichte der GEP das sichtungsstärkste Jahr überhaupt. Mehr als 130 UFO-Sichtungen wurden uns bereits gemeldet. Dies...

UFO-Zeugen gesucht: Rätselhafte Lichterscheinungen über Ahrensburg

UFO-Zeugen gesucht: Rätselhafte Lichterscheinungen über Ahrensburg

Hamburg/Ahrensburg. Seltsame Lichter sind am Abend des 24. Juli 2004 einige Minuten über Ahrensburg zu sehen gewesen, so berichten mehrere Augenzeugen. Bisher kann sich niemand einen Reim auf das Geschehnis machen und man sucht...

GEP ergänzt Hendry’sches Klassifikationsmodell

GEP ergänzt Hendry’sches Klassifikationsmodell

Die Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. weist mit dem Erscheinen der aktuellen Ausgabe des JUFOF auf eine Ergänzung ihres Klassifikationssystems bei der Beurteilung von UFO-Sichtungen hin. So verwendet die GEP ab sofort...

Erste „Amateurrakete“ flog bereits 1963 von Deutschland aus in den Weltraum

Erste „Amateurrakete“ flog bereits 1963 von Deutschland aus in den Weltraum

Cuxhaven. Die Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V., die sich auch mit Randgebiete des UFO-Phänomens wie der Weltraumforschung beschäftigt, weist darauf hin, dass nach ihrem Kenntnisstand bereits von 1957 bis 1964 zivile Raketenstarts...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen