Anmelden

Archiv – Aktuelles

29. Juni 2017

2 neue UFO Meldungen

Hinweis: Bei den folgenden Schilderungen handelt es sich um Zusammenfassungen von UFO-Melde-Eingängen an die GEP e.V. Die hier dargelegten Auszüge machen transparent, in welcher Form wir wie oft Meldungen aus der Bevölkerung erhalten. Da zum aktuellen Zeitpunkt die Untersuchung dieser Fälle ggf. nicht abgeschlossen ist, müssen diese zunächst als “UFOs im weiteren Sinne” verstanden werden, d.h. eine Aussage über die Natur der UFO-Wahrnehmung bzw. den Stimulus, kann hier nicht getroffen werden. Nach erfolgter Untersuchung, Diskussionen und Bewertung werden wir in einem weiteren Schritt den jeweiligen Fall im Journal für UFO-Forschung abschließend veröffentlichen.

 

20170623 B
23.06.2017, 23:30 MESZ, 47802 Krefeld – Verberg
Sachverhalt: Mehrere blinkende Lichter über Krefeld – Verberg

Der Zeuge beobachtete „erst eine Gruppe von 4, dann, eine Minute später, 3 Gruppen zu je 2-4 sich schnell von Ost nach West bewegende Lichtpunkte.“ Auffällig sei die „Geräuschlosigkeit und vor allem das synchron blinkende Rot/Blau“ gewesen.
(Falldatenbank, 24.06.2017)

 

20170624 C
24.06.2017, 00:15 MESZ, 34123 Kassel – Bettenhausen
Sachverhalt: Unbekannter Flugkörper in Kassel – Bettenhausen gelandet?

Zusammen mit seinem Freund sah der Zeuge ein sternförmiges Licht am Himmel, das ein paar Kurven flog. Plötzlich sei ein Objekt mit einem lauten Geräusch an dem Licht vorbei geflogen. Sie vermuteten einen Jet. Das kleinere Licht kam näher und wurde dabei größer. Sie erkannten ein größeres gelbes Licht, um das mehrere kleinere weiße und rote Lichter gruppiert waren. Während das Objekt langsam über einem Haus schwebte, liefen die Zeugen dem Objekt hinterher. Da es verschwunden war, vermuteten die Zeugen eine Landung auf einem großen Feld nahe dem Gelände der ehemaligen Bundesgartenschau.
(Kontaktformular, 25.06.2017)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bernd Kofler Bernd Kofler (154 Beiträge)

Bernd Kofler ist seit 2015 Mitglied der Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. Er stammt aus Graz, Österreich und ist als Content Publisher für die GEP e. V. tätig.