Anmelden

Archiv – Aktuelles

10. Mai 2018

5 neue UFO Meldungen

Hinweis: Bei den folgenden Schilderungen handelt es sich um Zusammenfassungen von UFO-Melde-Eingängen an die GEP e.V. Die hier dargelegten Auszüge machen transparent, in welcher Form wir wie oft Meldungen aus der Bevölkerung erhalten. Da zum aktuellen Zeitpunkt die Untersuchung dieser Fälle ggf. nicht abgeschlossen ist, müssen diese zunächst als “UFOs im weiteren Sinne” verstanden werden, d.h. eine Aussage über die Natur der UFO-Wahrnehmung bzw. den Stimulus, kann hier nicht getroffen werden. Nach erfolgter Untersuchung, Diskussionen und Bewertung werden wir in einem weiteren Schritt den jeweiligen Fall im Journal für UFO-Forschung abschließend veröffentlichen.

 

20021206 A
06.12.2018, 12:22 MEZ, 23769 Fehmarn
Sachverhalt: Helles Objekt über Fehmarn fotografiert

Der Melder legte uns zwei Fotos zur Begutachtung vor, die er während eines Urlaubs im IFA-Hotel&Ferien-Centrum vom Balkon aus gemacht hatte. Sie zeigen ein relativ großes und hell leuchtendes Objekt am Himmel.
(Kontaktformular, 27.04.2018)

 

20180429 A
29.04.2018, 22:20 MESZ, 66271 Kleinblittersdorf
Sachverhalt: Rot-orange glühendes Objekt über Kleinblittersdorf

Der Zeuge beobachtete für etwa 20 bis 30 Sekunden ein rot-orange glühendes Objekt am Himmel, das „äußerst schnell und tief“ in ostnordöstliche Richtung flog.
(Kontaktformular, 30.04.2018)

 

19950714 A
14.07.1995, 21:00 MESZ, 85232 Bergkirchen – Kreuzholzhausen
Sachverhalt: Wolkenartiges Phänomen über Militärflughafen

Der Zeuge beobachtete zusammen mit seiner Frau von einer Anhöhe aus ein wolkenartiges Phänomen, das über dem Militärflughafen Fürstenfeldbruck stand. In dem wolkenartigen Gebilde waren immer wieder Blitzentladungen zu sehen. Das Phänomen bewegte sich auf die Anhöhe zu und blieb über einer Ansammlung von Antennen stehen. Begleitend zu einem kettenrasselnden Geräusch begannen die Antennen zu vibrieren. Der ebenfalls anwesende Hund der Zeugen rannte jammernd zu deren PKW. Obwohl er eine Schutzhundausbildung hatte, war er sehr verängstigt und nicht mehr dazu zu bewegen, wieder aus dem Fahrzeug zu kommen. Die Zeugen waren der Meinung, dass sich oberhalb des Phänomens ein großer dunkler Körper bewegte.
(Kontaktformular, 04.05.2018)

 

20180501 B
01.05.2018, 01:45 MESZ, 65203 Wiesbaden – Biebrich
Sachverhalt: Helles Licht über Wiesbaden – Biebrich gefilmt

Der Zeuge beobachtete rechts vom Mond ein helles Licht, das zunächst stationär am Himmel stand, sich dann aber in westliche Richtung bewegt haben soll.
(Kontaktformular, 05.05.2018)

 

20180504 A
04.05.2018, 20:45 MESZ, 4736 Karrebæksminde, Dänemark
Sachverhalt: Rundes Objekt über Karrebæksminde, Dänemark fotografiert

Der Melder legte uns ein Foto zur Begutachtung vor, das er vom Sonnenuntergang gemacht hatte. Beim späteren Betrachten habe er auf der Aufnahme oberhalb der Sonne ein rundes Objekt entdeckt.
(Mail vom 08.05.2018)