Anmelden

Archiv – Aktuelles

8. Februar 2018

Eine neue UFO Meldung

Hinweis: Bei den folgenden Schilderungen handelt es sich um Zusammenfassungen von UFO-Melde-Eingängen an die GEP e.V. Die hier dargelegten Auszüge machen transparent, in welcher Form wir wie oft Meldungen aus der Bevölkerung erhalten. Da zum aktuellen Zeitpunkt die Untersuchung dieser Fälle ggf. nicht abgeschlossen ist, müssen diese zunächst als “UFOs im weiteren Sinne” verstanden werden, d.h. eine Aussage über die Natur der UFO-Wahrnehmung bzw. den Stimulus, kann hier nicht getroffen werden. Nach erfolgter Untersuchung, Diskussionen und Bewertung werden wir in einem weiteren Schritt den jeweiligen Fall im Journal für UFO-Forschung abschließend veröffentlichen.

 

20180121 A
21.01.2018, 23:30 MEZ, 47057 Duisburg – Neudorf
Sachverhalt: „Großes Gebilde“ über Duisburg – Neudorf

Die 58-jährige Zeugin hörte zunächst ein „andauerndes Motorbrummen“, das von draußen zu kommen schien. Durch das Küchenfenster sah sie ein „großes Gebilde“ mit blinkenden Lampen, das über den gegenüberliegenden Häusern stand. Sie ging nach draußen, um das Objekt besser beobachten zu können. „Es regnete, und die Umrisse des Objektes schienen flach zu sein, waren aber weiterhin mit der Schwärze des Himmels verschmolzen, nur die Scheinwerfer blinkten ununterbrochen.“ Plötzlich schoss das Objekt zischend über die Häuser hinweg, kam zurück und blieb nochmals mit lautem Motorengeräusch über dem Garagenhof stehen. Nachdem das Geräusch abrupt endete, ging die Zeugin ängstlich und mit Gedanken an einen möglichen Terroranschlag wieder ins Haus zurück.
(Fragebogen, 30.01.2018)