Hoaxilla-Podcast-Episode über das Brieselanger Licht

Der Hamburger Podcast Hoaxilla hat eine Folge zum Brieselanger Licht veröffentlicht. Der Fall um die wiederkehrenden Lichter in einem Forst im Havelland wird seit Langem von unserem Mitglied T.A. Günter begleitet und dokumentiert. Die Recherchen der Podcaster beruhen maßgeblich auf dem auf seiner Webseite veröffentlichen Material. Auch die GEP wird in dem Beitrag als UFO-Verein mit kritisch-wissenschaftlicher Ausrichtung vorgestellt. Die Episode ist im Netz zum Nachhören verfügbar: http://www.hoaxilla.com/hoaxilla-189-brieselanger-licht | http://racochew.rsync.at/hoaxilla/hoaxcast189_brieselang.mp3.

news_hoaxilla-brieselang

Das von Alexander Waschkau in der Episode erwähnte Essay über seine erste UFO-Sichtung ist erschienen im Journal für UFO-Forschung Nr. 215 (5/2014); in derselben Ausgabe veröffentliche T.A. Günter eine umfangreiche und mit weiteren Informationen ergänzte Rezension zum Roman „Lieschens Wald“, das vor der Kulisse des Brieselanger Waldes spielt.

GEP e.V.

Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. - gegr. 1972.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen