jufof Nr. 243 (3/2019)

André Kramer setzt sich in dieser Ausgabe mit UFO-Entführungen und falschen Erinnerungen auseinander und erörtert, warum seiner Meinung nach Hypnose kein valides Mittel sein kann, um verdrängte Erinnerungen hervorzuholen. Ulrich Magin berichtet über eine spannende »UFO« Beschreibung in einer Jugenderzählung von Karl May. Hans-Werner Peiniger stellt den zweiten Teil von „Bearbeitete UFO-Sichtungen und UFO-Fotos im Überblick“ vor. Somit ist auch diese Ausgabe des jufof für den Leser wie immer eine kurzweilige Lektüre.

jufof 243
jufof 243

Editorial
Danny Ammon

UFO-Beobachtungen
??.11.2002, Pruchten

Weitere bearbeitete UFO-Sichtungen und -Fotos im Überblick – Teil 2
Hans-Werner Peiniger

Ein »UFO« bei Karl May
Ulrich Magin

Kurz notiert
Stanton T. Friedman verstorben

UFO-Entführungen und falsche Erinnerungen
Warum Hypnose kein valides Mittel sein kann, verdrängte Erinnerungen
hervorzuholen
André Kramer

Literatur
Greys (Rezensenten: Danny Ammon und André Kramer)

Dieser Beitrag wurde automatisch von www.jufof.de übernommen: https://www.jufof.de/2019/07/jufof-243/

Bernd Kofler

Bernd Kofler ist seit 2015 Mitglied der Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. Er stammt aus Graz, Österreich und ist als Content Publisher für die GEP e. V. tätig.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen