18 neue UFO-Meldungen

20140111 A
11.01.2014, 16:29 MEZ, 99425 Weimar
Sachverhalt: Rötliche Lichterscheinung über Weimar fotografiert

Um seine neue Kamera zu testen, hat der Einsender einige Aufnahmen vom Mond gemacht. Beim späteren Betrachten ist ihm auf drei der Fotos ein merkwürdiges Phänomen in Form eines „roten Flecks“ aufgefallen. (GEP: Mail vom 11.01.2014)

20131220 A
20.12.2014, 23:10 MEZ, 92224 Amberg
Sachverhalt: Grelle Kugel mit Schweif über Amberg

Zusammen mit seiner Frau beobachtete der Zeuge „eine grell leuchtende Kugel“, die einen Schweif hinter sich her zog und in einem Winkel von etwa 60 Grad in westlicher Richtung niederging. (Mail vom 20.01.2014)

20140101 B
01.01.2014, 01:00 MEZ, 61389 Schmitten
Sachverhalt: „Rote Feuerbälle“ über Schmitten

Die 54-jährige Zeugin beobachtete einen „roten Feuerball“, der zick-zack-förmig aufstieg und „langsam schleichend“ davon flog. Daraufhin wiederholte sich dieser Vorgang mit einem zweiten Objekt. (GEP-Falldatenbank, 02.01.2014)

20131003 A
03.10.2013, 22:24 MEZ, 49565 Bramsche
Sachverhalt: Ungewöhnliche Lichterscheinung über Bramsche fotografiert

Uns wurde ein Foto zur Begutachtung vorgelegt, das oberhalb des Sternbildes „Großer Wagen“ eine ungewöhnliche Lichterscheinung zeigt. (GEP-Mail vom 07.01.2014)

20131231 B
31.12.2013, 23:45 MEZ, 4052 Basel, Schweiz
Sachverhalt: Orangerote Lichtkugeln über Basel

Die Zeuginnen beobachteten vom Dach eines Hochhauses aus zahlreiche „orange-rötliche Lichtkugeln“, die über einen Zeitraum von über 30 Minuten in unterschiedlichen Anzahlen am Himmel auftauchten, mal regungslos waren oder langsam oder schnell flogen und dabei verschiedene geometrische Formen einnahmen. (GEP -Falldatenbank, 05.01.2014)

20140105 A
05.01.2014, 17:47 MEZ, 8274 Tägerwilen, Schweiz
Sachverhalt: Seltsames Licht über Tägerwilen, Schweiz

Zwei Zeugen sahen drei in Formation fliegende Flugzeuge in Richtung Westen fliegen. Dabei bemerkten sie östlich davon ein „seltsames Licht“, das sich etwa 2 Minuten lang kreisförmig am Himmel bewegte. Anschließend stoppte es und verharrte über einen längeren Zeitraum. Nach etwa 10 Minuten brachen die Zeugen die Beobachtung ab, konnten aber noch ein Video davon erstellen. (GEP-Falldatenbank, 05.01.2014)

20140101 C
01.01.2014, 00:20 MEZ, 25421 Pinneberg
Sachverhalt: Rundes Flugobjekt über Pinneberg

Mehrere Personen beobachteten während des Silvesterfeuerwerks ein rötlich leuchtendes rundliches Objekt, das geräuschlos mit gleich bleibender Geschwindigkeit in nordöstliche Richtung flog. (GEP-Falldatenbank, 07.01.2014)

20081018 B
18.10.2008, 18:20 MESZ, 81369 München – Sendling-Westpark
Sachverhalt: Quadratisches Objekt über München fotografiert

Kürzlich legte uns die Fotografin eine Aufnahme vor, die ein quadratisches Objekt am Himmel zeigt. Es hätte sich langsam am Himmel bewegt und habe silbrig geglänzt. (GEP-Mail vom 08.01.2014)

20121011 B
11.10.2012, 22:32 MESZ, 26721 Emden
Sachverhalt: Leuchtendes und sich teilendes Objekt über Emden

Über einen Zeitraum von über einer Stunde beobachtete und filmte die 26-jährige Zeugin ein leuchtendes Objekt am Himmel, das sich nach etwa 20 Minuten zu teilen schien. (GEP-Falldatenbank, 08.01.2014)

20131225 A
25.12.2013, 22:00 MEZ, 45721 Haltern am See
Sachverhalt: Lichterflotte über Haltern am See

Ein Ehepaar beobachtete eine breite Formation von 20 bis 30 punktförmigen Lichtern am Himmel, die gelblich, leicht flimmernd, leuchteten und im gleichmäßigen Flug über sie hinweg zogen. (GEP – Anruf vom 08.01.2014)

00000000 AB
00.00.0000, 22:00 MESZ, 53842 Troisdorf
Sachverhalt: Helles Objekt über Troisdorf

Mehrere Personen beobachteten vom Balkon aus ein helles, mit vielen „Positionslichtern“ ausgestattetes Objekt, das plötzlich geräuschlos am Himmel auftauchte, sich nicht bewegte und nach etwa 30 Minuten ebenso geräuschlos wieder verschwand. (GEP-Falldatenbank, 08.01.2014)

20140108 A
08.01.2014, 18:33 MEZ, 85356 Freising
Sachverhalt: Rot blinkendes Flugobjekt über Freising

Der 20-jährige Zeuge beobachtete zusammen mit seiner Freundin ein rot blinkendes „merkwürdig gleitendes“ Flugobjekt am Himmel, das nach etwa 1 bis 2 Minuten von Bäumen verdeckt wurde. (GEP-Falldatenbank, 08.01.2014)

20140108 B
08.01.2014, 20:13 MEZ, 88255 Baindt
Sachverhalt: Hellgrün leuchtendes Licht über Baindt

Der 19-jährige Zeuge wurde auf ein hellgrün leuchtendes Licht am Himmel aufmerksam, das nach einigen Sekunden wieder verschwand. (GEP-Falldatenbank, 08.01.2014)

20140108 C
08.01.2014, 17:20 MEZ, 57537 Wissen
Sachverhalt: Helles Licht über Wissen

Die 25-jährige Zeugin stand mit ihrem Fahrzeug an einer Kreuzung und bemerkte ein „seltsames helles Licht“ am Himmel, das sich nicht zu bewegen schien. Als sie weiterfuhr verlor sie es aus den Augen. (GEP-Falldatenbank, 08.01.2014)

20140108 D
08.01.2014, 21:50 MEZ, 30629 Hannover – Misburg
Sachverhalt: Drei orange-rote Lichter über Hannover

Der 24-jährige Zeuge beobachtete vom Balkon aus drei orange-rote Lichter am Himmel, die sich „schneller als jedes Flugzeug“ in westliche Richtung bewegten. (GEP-Falldatenbank, 08.01.2014)

20140108 F
08.01.2014, 22:15 MEZ, 61381 Friedrichsdorf
Sachverhalt: Plötzlicher Lichtstrahl erschreckt Bewohner

Die Zeugen wurden durch einen in das Zimmer hinein scheinenden blauen Lichtstrahl erschreckt, der durch das Fenster kam und durch das Zimmer „wanderte“. Nach Ansicht der Zeugen kommt weder ein Auto, noch ein starker Taschenlampenstrahl als Ursache in Frage. (GEP-Falldatenbank, 09.01.2014)

20140108 E
08.01.2014, 23:04 MEZ, 75417 Mühlacker – Lienzingen
Sachverhalt: Gelblich leuchtendes Objekt über Lienzingen

Der 29-jährige Zeuge beobachtete ein helles, leicht gelbliches, rautenförmiges Objekt, das geräuschlos mit hoher Geschwindigkeit in westliche Richtung flog und dort nach wenigen Sekunden verschwand. (GEP-Falldatenbank, 08.01.2014)

20140110 A
10.01.2014, 23:30 MEZ, 08523 Plauen
Sachverhalt: Zwei Flugobjekte über Plauen

Zusammen mit ihrem Freund beobachtete die 19-jährige Zeugin zwei Flugobjekte am Himmel, die durch rotes, grünes und weißes abwechselnd blinkendes Licht auffielen. Etwa 20 Sekunden lang schwebten sie nebeneinander, um dann recht schnell in verschiedenen Richtungen davonzufliegen. (GEP-Falldatenbank, 10.01.2014)

GEP e.V.

Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. - gegr. 1972.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen