4 Neue UFO-Meldungen

Hinweis: Bei den folgenden Schilderungen handelt es sich um Zusammenfassungen von UFO-Meldeeingängen an die GEP e.V. Die hier dargelegten Auszüge machen transparent, in welcher Form wir wie oft Meldungen aus der Bevölkerung erhalten. Da zum aktuellen Zeitpunkt die Untersuchung dieser Fälle ggf. nicht abgeschlossen ist, müssen diese zunächst als “UFOs im weiteren Sinne” verstanden werden, d.h. eine Aussage über die Natur der UFO-Wahrnehmung bzw. den Stimulus, kann hier nicht getroffen werden. Nach erfolgter Untersuchung, Diskussionen und Bewertung werden wir in einem weiteren Schritt den jeweiligen Fall im Journal für UFO-Forschung abschließend veröffentlichen.

 

20141113 A

13.11.2014, 17:30 MEZ, 38440 Wolfsburg

Sachverhalt: Leuchtendes Objekt über Wolfsburg

Der Zeuge beobachtete ein rötlich orange leuchtendes Objekt am Himmel, das langsam seine Position veränderte, stehen blieb und dann durch die Wolkendecke verschwand.  (Facebook-Nachricht vom 14.11.2014)

 

20141119 A

19.11.2014, 22:51 MEZ, 8037 Zürich, Schweiz

Sachverhalt: Leuchtendes Objekt über Zürich, Schweiz, fotografiert

Der Einsender legte uns drei Fotos vor, die er jeweils mit 30 Sekunden Belichtungszeit aufgenommen hatte. Beim späteren Betrachten am PC entdeckte er darauf ein leuchtendes Objekt mit dessen Flugspuren.  (Falldatenbank, 20.11.2014)

 

20060817 A

17.08.2006, 23:00 MEZ, 87499 Wildpoldsried

Sachverhalt: Kleineres Licht löste sich von einem größeren über Wildpoldsried

Der damals 19-jährige Zeuge beobachtete zusammen mit seiner Freundin einen hell strahlenden großen Stern am Himmel, der sich langsam fort bewegte. Plötzlich löste sich von ihm ein kleineres schwächeres Licht, das erst zu Boden raste, dann aber hin und her flog und plötzlich wie auf Knopfdruck verschwand. Das größere Licht verschwand langsam am Horizont.   (Fragebogen vom 19.09.2014)

 

20061025 A

25.10.2006, 17:00 MESZ, 87499 Wildpoldsried

Sachverhalt: Helles Licht flog in Wildpoldsried auf Zeugen zu

Der damals 19-jährige Zeuge beobachtete, wie in westlicher Richtung ein helles Licht  durch die geschlossene Wolkendecke stieß und geräuschlos auf ihn zuflog. Während der Zeuge zu einer Haussiedlung rannte, sei das Objekt über dem Dorf wieder in den Wolken verschwunden.  (Fragebogen vom 19.09.2014)

 

 

 

 

 

Nick Bettinger

Nick Bettinger, 38 Jahre, verheiratet, 3 Kinder. Seit den 90er Jahren gehören UFO-Sichtungen zu seinem Interessengebiet, außerdem Astronomie und Physik.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen