Einladung zur 2. Tagung der Deutschen Kooperationsinitiative UFO-Forschung in Kassel

Die 2. Tagung der Deutschen Kooperationsinitiative UFO-Forschung findet am Samstag, den 2. November 2019 im ECKD Tagungszentrum Kassel statt.

Eckdaten

Ort: ECKD-Tagungszentrum Kassel-Wilhelmshöhe, Wilhelmshöher Allee 256, 34119 Kassel
Datum: Samstag, 2. November 2019
Zeit: 10:00 – ca. 18:00 Uhr
Preis: 50,00 EUR (für GEP-Mitglieder: 40,00 EUR)
Veranstaltung: GEP e.V. / MUFON-CES e.V.

Tagungsprogramm

Begrüßung

  • 10.00 Uhr: Begrüßungsworte und Vorstellung der GEP – Hans-Werner Peiniger
  • 10.30 Uhr: Begrüßungsworte und Vorstellung der MUFON-CES – Jörg Kiefer
  • 11.00 Uhr: Informationen der Tagungsleitung

1. Kaffeepause

  • 11.10 Uhr: Kaffee, Gebäck und Softdrinks

Vormittagsvorträge

  • 11.30 Uhr: Eine Fallermittlung aus dem Kanton Obernai / Elsass – Natale Guido Cincinnati
  • 12.00 Uhr: UFO -Pilotensichtungen und Nahbegegnungen – Walter Andritzky
  • 12.30 Uhr: Unveröffentlichte ungeklärte Fälle der GEP – Hans-Werner Peiniger

Mittagspause

  • 13.00 Uhr: belegte Brötchen und Suppenangebot

Nachmittagsvorträge

  • 14.00 Uhr: Informationen zu bekannten natürlichen und künstlichen Objekten im All sowie im Luftraum – Jörg Kiefer
  • 14.30 Uhr: UFOs and Water – eine andere Interpretation der Berichte aus dem Buch von Carl Feindt – Detlef Hoyer

2. Kaffeepause

  • 15.00 Uhr: Kaffee, Gebäck und Softdrinks

Moderierte Diskussion:
»72 Jahre UFO Forschung – Erwartungen, Ergebnisse, Potenziale«

  • 15.20 Uhr: Impulsreferate zu vier Artikeln über die gegensätzlichen Resümees von Ballester Olmos und Bullard zur UFO-Forschung *) – Mirko Mojsilovic, Dr. Danny Ammon, André Kramer, Dr. Detlef Hoyer
  • 16.00 Uhr: moderierte Diskussion (bis ca. 17.30 Uhr)

*) V.-J. Ballester Olmos: Was über UFOs erwiesen ist, Teil 1, jufof 234 / T. E. Bullard: Was über UFOs erwiesen ist, Teil 2, jufof 235 / A. Kramer: Warum die Erwartungen sich nicht erfüllt haben, jufof 240 / D. Ammon: Weitere Aspekte und mögliche Folgen, jufof 242.

Informationen zur Zahlung und Übernachtung

Für unsere Planung wäre es hilfreich, wenn Sie sich bei uns bis zum 30.09.2019 anmelden.

Buchen Sie Ihre Teilnahme jetzt per Mail an info@ufo-forschung.de oder per Post an GEP e.V., Postfach 2361, 58473 Lüdenscheid.

Nach der Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zum Zahlungsvorgang. Mit Ihrer Anmeldung verpflichten Sie sich zur Zahlung der Teilnahmegebühr! Eine Rückerstattung bei Nichtteilnahme ist nicht möglich!

Falls Sie übernachten möchten oder müssen: Zimmerreservierungen nehmen Sie bitte eigenverantwortlich selbst vor. In der Nähe befindet sich z.B. das InterCityHotel.

Hans-Werner Peiniger

Hans-Werner Peiniger ist seit 1972 Vorsitzender der Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens e.V. Zudem koordiniert er die Sichtungseingänge in der GEP und ist ein anerkannter und respektierter UFO-Falluntersucher. Peiniger ist Autor zahlreicher Fachbeiträge zur UFO-Forschung, Mitarbeiter der von der GEP e.V. herausgegebenen Zeitschrift „Journal für UFO-Forschung“ und hat sich auf die Untersuchung von UFO-Beobachtungen mit den Schwerpunkten Zeugenbefragungen und Felduntersuchungen spezialisiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen