Anmelden

Aktuelles jufof

Archiv – Aktuelles

19. Mai 2004

Erste „Amateurrakete“ flog bereits 1963 von Deutschland aus in den Weltraum

Cuxhaven. Die Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V., die sich auch mit Randgebiete des UFO-Phänomens wie der Weltraumforschung beschäftigt, weist darauf hin, dass nach ihrem Kenntnisstand bereits von 1957 bis 1964 zivile Raketenstarts in Deutschland stattgefunden haben. Hierbei kam es nachweislich am 02.05.1963 kurz nach 16:00 Uhr im norddeutschen Wattenmeer vor Cuxhaven zu einem zivilen Raketenstart in 140 Kilometern Höhe. Die Freude der Amerikaner des “Civilian Space Exploration Team” aus Nevada, erstmals eine zivile Rakete in den Weltraum geschickt zu haben, ist daher verfrüht. Deutsche Experten waren vor gut 40 Jahren schneller. → weiterlesen