Orange leuchtendes Objekt über Gaggenau

20120714 A
14.07.2012, 22:45 MESZ, 76571 Gaggenau

Der 41-jährige Zeuge beobachtete ein orange leuchtendes Objekt am Himmel, das zunächst mit leichten Zick-Zack-Bewegungen in eine Richtung flog, plötzlich für 20 bis 30 Sekunden verharrte, dann die Flugrichtung um 90 Grad änderte und sehr schnell davon flog, bis es nach ca. 30 Sekunden nicht mehr zu sehen war. Der Zeuge schätzte den Durchmesser des Objekts auf ca. 150 Meter. (Falldatenbank v. 14.07.2012)

GEP e.V.

Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. - gegr. 1972.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen