Anmelden

Aktuelles jufof

Archiv – Aktuelles

6. August 2018

6 neue UFO-Meldungen

20180726 D | 26.07.2018, 16:54 MESZ, 74906 Bad Rappenau
Sachverhalt: Bananenförmiges Objekt über Bad Rappenau fotografiert

Der 49-jährige Zeuge beobachtete und fotografierte ein bananenförmiges helles Objekt am Himmel, das für etwa 5 bis 10 Minuten zu sehen war und sich nicht zu bewegen schien.
(Kontaktformular, 03.08.2018)

 

20180727 B | 27.07.2018, nachts, 655?? Limburg
Sachverhalt: Merkwürdiges Objekt über Limburg fotografiert

Die Melderin legte uns ein Foto ihres Freundes zur Begutachtung vor, das er während der Mondfinsternis vom Mond gemacht hatte. Beim späteren Betrachten hätten sie auf einem Bild ein „merkwürdiges Objekt“ entdeckt, das scheinbar über einigen Häusern zu schweben scheint.
(Kontaktformular, 03.08.2018)

 

20180726 A | 26.07.2018, 00:05 MESZ, 23701 Eutin
Sachverhalt: Helles Licht über Eutin

Der 40-jährige Zeuge beobachtete zusammen mit seiner Frau ein helles Licht am Himmel, das sich an derselben Position leicht zu bewegen schien.
(Kontaktformular, 26.07.2018)

 

20180726 C | 26.07.2018, 00:18 MESZ, 63263 Neu-Isenburg
Sachverhalt: Helles weißes Licht über Neu-Isenburg gefilmt

Der Zeuge beobachtete und filmte ein helles weißes Licht am Himmel, das in östliche Richtung flog.
(Mail vom 26.07.2018)

 

20180724 A | 24.07.2018, 23:20 MESZ, 95111 Rehau
Sachverhalt: Längliches Objekt über Rehau

Der Zeuge beobachtete vom Balkon aus ein längliches Objekt, wie ein breiter Strich, das unterhalb vom Mond langsam in südöstliche Richtung flog.
(Kontaktformular, 24.07.2018)

 

20180500 A | 00.05.2018, 00:00 MESZ, Alaska, USA
Sachverhalt: Kugelförmiges Objekt über Fluss in Alaska, USA fotografiert

Der Melder legte uns zwei Aufnahmen vor, die während einer Tour durch Alaska entstanden. Beim späteren Betrachten hätte er auf den Fotos ein kugelförmiges Objekt entdeckt, das über einem Fluss zu schweben scheint.
(Mail vom 25.07.2018)

 


Hinweis zu den eingegangenen UFO-Meldungen
Die GEP informiert Sie über aktuelle UFO-Meldungen.Bei den Schilderungen handelt es sich um Zusammenfassungen von UFO-Melde-Eingängen bei der GEP e.V. Die hier dargelegten Auszüge machen transparent, in welcher Form und wie oft wir Meldungen aus der Bevölkerung erhalten. Da zum aktuellen Zeitpunkt die Untersuchung dieser Fälle ggf. nicht abgeschlossen ist, müssen diese zunächst als “UFOs im weiteren Sinne” verstanden werden, d.h. eine Aussage über die Natur der UFO-Wahrnehmung bzw. den Stimulus kann hier nicht getroffen werden. Bitte haben Sie auch Verständnis dafür, dass wir hier aus urheberrechtlichen Gründen noch keine ggf. eingereichten Fotos/Videos veröffentlichen können. Nach erfolgter Untersuchung, Diskussionen und Bewertung werden wir in einem weiteren Schritt den jeweiligen Fall im Journal für UFO-Forschung abschließend veröffentlichen.