UFOs! Fragen, Rätsel, Erklärungen

Kürzlich entdeckte ich das beim „Schweizerischen Jugendschriftenwerk“ (www.sjw.ch) im Jahr 2000 erschienene Büchlein „UFOs! Fragen, Rätsel, Erklärungen“ (ISBN: 3-7269-1001-8).

Autoren sind die Psychologen Bruno Deckert und Dieter Sträuli. In dem 64-seitigen Werk, das sich speziell an Jugendliche richtet, wird auch kurz die GEP und unsere Darstellung der Fälle erwähnt.

Geheimnisvolle Lichter in der Nacht, Ausserirdische, die Menschen entführen, fliegende Untertassen in der Bibel? UFOs! Das Buch stellt berühmte UFO-Fälle vor und zeigt, welche Vorstellungen hinter solchen Gerüchten, Zeitungsmeldungen und alten Legenden stecken.

Die Autoren Bruno Deckert ist Psychologe und Vorstandsmitglied des Vereins Informations- und Beratungsstelle für Sekten- und Kultfragen infoSekta in Zürich. Er forscht über soziale und psychologische Prozesse in so genannten Sekten. Vor einigen Monaten hat er in Zürich sphères ins Leben gerufen. sphères ist Bar, Buchhandlung und Veranstaltungsort in einem.
Dieter Sträuli ist Psychologe und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Psychologischen Institut der Universität Zürich. Er hat eine Ausbildung zum Psychoanalytiker und einen Grundkurs in klinischer Hypnose absolviert. Er ist Co-Präsident des Vereins Informations- und Beratungsstelle für Sekten- und Kultfragen infoSekta in Zürich. Zusammen mit Susanne Schaaf hat er das SJW-Heft „Sekten“ (Nr. 2039) verfasst. Er liebt Sciencefiction-Romane und die Fernsehserie „Akte X“.

64 Seiten, Deutsch
Erschienen: 2000, 2. Auflage 2001
 
Genre: Fremde Welten, Geschichte, Zeitgeschichte, Sachhefte, SJW-Hefte in Blindenpunktschrift, EBooks
Autor/Autorin: Bruno Deckert, Dieter Sträuli
Illustration: Raphael Volery
ISBN: 3-7269-1001-8

Ab 13 Jahren

Verlagsinformationen, 2000

Hans-Werner Peiniger

Hans-Werner Peiniger ist seit 1972 Vorsitzender der Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens e.V. Zudem koordiniert er die Sichtungseingänge in der GEP und ist ein anerkannter und respektierter UFO-Falluntersucher. Peiniger ist Autor zahlreicher Fachbeiträge zur UFO-Forschung, Mitarbeiter der von der GEP e.V. herausgegebenen Zeitschrift „Journal für UFO-Forschung“ und hat sich auf die Untersuchung von UFO-Beobachtungen mit den Schwerpunkten Zeugenbefragungen und Felduntersuchungen spezialisiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen