Schäuble: UFO-Institution nicht bekannt

Eine oft gestellte Frage und Hintergrund etlicher Verschwörungstheorien ist , ob eine Bundesbehörde und eine sonst wie staatlich geförderte Einrichtung zur Erforschung des UFO-Phänomens existiert. Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble hat sich auf der Politik-Webseite abgeordnetenwatch.de auf eine direkte Frage zu der in weiten Teilen der UFO-Szene (hier insbesondere durch die Exopolitik-Initiative ) formulierten Vermutung, dass es eine von der Regierung finanzierte UFO-Forschung gibt, geäußert. Am 11. Februar 2008 wurde folgende Anfrage von Herrn Ralf V. gestellt:

Hallo Herr Dr. Schäuble,

immer wieder wird in den Medien über UFOs berichtet. Wie geht die Regierung damit um bzw. werden an Behörden gemeldete Fälle irgendwo bearbeitet oder untersucht?

Gab oder es in unserem Land Projekte wie z.B. in England, oder den USA die UFO- Fälle untersuchen? Falls ja, kann man die Akten einsehen bzw. werden sie wie in den genannten Staaten der Öffentlichkeit zugänglich gemacht?

MfG
Ralf V.

Die nicht überraschende Antwort gab Herr Schäuble am 4. April 2008:

Sehr geehrter Herr V.,

eine Behörde oder Institution auf Bundesebene, die vermeintliche Sichtungen von Unbekannten Flugobjekten, sog. UFOs, erfasst bzw. auswertet sowie Projekte, wie die von Ihnen beschriebenen, sind hier nicht bekannt.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Dr. Wolfgang Schäuble

Die Internetseite Grenzwissenschaft-Aktuell, welche am 5. April über Schäubles Kommentar berichtete, wies hierzu darauf hin, dass der UFO-Forscher Michael Hesemann bereits 1983 eine ähnlich lautende Aussage aus dem Bundesverteidigungsministerium erhielt. Eine schriftliche Anfrage unseres Mitglieds T.A. Günter Ende der 90er Jahre an das Innenministerium blieb seinerzeit gänzlich unbeantwortet.

Quellen:

  • http://www.abgeordnetenwatch.de/dr_wolfgang_schaeuble-650-5664–f98512.html#frage98512
  • http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2008/04/keine-staatliche-ufo-forschung-in.html

GEP e.V.

Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. - gegr. 1972.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen