Das maximal Fremde – Von Menschen und Außerirdischen

Der Deutschlandfunk war zu Gast im GEP-Büro bei Hans-Werner Peiniger um diesen zur UFO-Forschung in Deutschland zu interviewen. U.a. daraus hat die Redaktion dann einen recht kurzweiligen Beitrag gemacht.

„Viele Forscher sind sich einig: In der Unendlichkeit des Universums muss es intelligentes Leben außer uns geben. Wie das aussieht und wie fortschrittlich die Außerirdischen sind, werden wir womöglich nie erfahren. Doch es bleibt uns immer noch die Fantasie, die Literatur, das Kino und das Radio.“ Mehr: http://www.deutschlandfunk.de/aliens-das-maximal-fremde-von-menschen-und-ausserirdischen.866.de.html?dram:article_id=285343

GEP e.V.

Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. - gegr. 1972.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen