Markiert: Erwähnung der GEP

Das maximal Fremde – Von Menschen und Außerirdischen

Das maximal Fremde – Von Menschen und Außerirdischen

Der Deutschlandfunk war zu Gast im GEP-Büro bei Hans-Werner Peiniger um diesen zur UFO-Forschung in Deutschland zu interviewen. U.a. daraus hat die Redaktion dann einen recht kurzweiligen Beitrag gemacht. „Viele Forscher sind sich einig:...

Ufos über Hamm…?!

Ufos über Hamm…?!

Bezüglich unseres Falls 20121118 A aus Hamm (siehe Kugelförmiges Objekt in Hamm) ist heute ein Artikel im Westfälischen Anzeiger erschienen: http://www.wa.de/nachrichten/hamm/stadt-hamm/ufos-ueber-hamm-forscher-raetseln-hamm-luedenscheid-geschah-evk-2643014.html

Lüdenscheider Nachrichten: Ufo-Forscher seit 40 Jahren aktiv

Lüdenscheider Nachrichten: Ufo-Forscher seit 40 Jahren aktiv

Einen kurzen Bericht über das 40jährige Vereinsbestehen der GEP brachten gestern, am 21.11.2012, die Lüdenscheider Nachrichten. Hervorgehoben wurden hierbei die wissenschaftlichen Methoden und die Hilfe, die UFO-Zeugen bei der Untersuchung ihrer Sichtungen zuteil wird....

UFOs im Vergleich: Die GEP bei Bartoschek

Der Psychologe Sebastian Bartoschek hat auf seinem Weblog deutsche UFO-Gruppen unter die Lupe genommen. Dazu hat er die Vorsitzenden der 3 eingetragenen Vereine DEGUFO, GEP und MUFON sowie der Gruppe CENAP mit 4 kurzen...

Das neue GEP-Büro kommt

Ein Artikel in Der Westen vom 22. Juni 2011 kündigt das neue Büro der GEP an. Bislang residiert die alteingesessene Lüdenscheider UFO-Forschungsgesellschaft in einem Büro in der Freiherr-vom-Stein-Straße. Da dieses Gebäude, welches auch noch...

HaWe Peiniger im Café Hinterhalt

Am 4. Mai 2011 war Hans-Werner Peiniger zu Gast im „Café Hinterhalt“ zu einer einstündigen moderierten Internet-Radio-Talk-Show. Dort konnte er einen Einblick in die Arbeit der GEP geben. Link

Verblasste Spuren eines Massenphänomens

Verblasste Spuren eines Massenphänomens

Ein Artikel mit der Überschrift „Verblasste Spuren eines Massenphänomens“ ist bei mz-web.de erschienen. Dem Artikel ging kein Interview mit GEP-Mitgliedern voraus. Halle (Saale)/MZ. Piloten der US-Heimatgarde waren im Jahr 1944 die Ersten, die unidentifizierbare...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen