Demnächst: jufof Nr. 195 kommt

Eine neue Ausgabe des Journals für UFO-Forschung (jufof) erreicht demnächst unsere Mitglieder und Abonnenten. Darin enthalten die bereits im Internet veröffentlichte öffentliche Erklärung zu UFO-Gruppe CENAP, ein weniger schönes Thema, das damit hoffentlich erschöpfend behandelt wurde. Jedoch bietet diese Ausgabe auch themenorientierte Beiträge, so z.B.  Der Fall Falcon Lake (Teil 2) von Chris Rutkowski in einer Übersetzung von Ulrich Magin.
André Kramer widmet sich erneut den indischen Überlieferungen in der Prä-Astronautik (Teil 4) und natürlich ist eine Buchbesprechung enthalten ebenso wie die obligatorischen Fallbesprechungen. Mit einem Editorial von Hans-Werner Peiniger.

Wir wünschen wieder viel Spaß bei der Lektüre und würden uns über Kommentare und Leserbriefe sehr freuen.

T.A. Günter

T.A. Günter ist seit 1997 Mitglied der Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. Bis 2006 war er sowohl für CENAP als auch für die GEP als Falluntersucher tätig. Von 2000 bis 2010 war er Beisitzer des GEP-Vorstands. Heute kümmert er sich aufopfernd um die Internetseiten des Vereins sowie das Layout des internen Mitgliedermagazins "GEP Insider". Im Havelland aufgewachsen, lebt und arbeitet T.A. Günter heute bei und in Hamburg.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen