Anmelden

Aktuelles jufof

Archiv – Aktuelles

7. Februar 2016

Neue Website für die Deutsche Kooperationsinitiative UFO-Forschung

Nachdem sich im August 2015 die Vorstandsvertreter der DEGUFO, GEP und MUFON-CES auf eine nähere Zusammenarbeit der Vereine in verschiedenen Projekten geeinigt und diese neue Forschungskoalition als Deutsche Kooperationsinitiative UFO-Forschung benannt hatten (wir berichteten), wurden in den vergangenen Monaten getroffene Vereinbarungen schrittweise umgesetzt.

Logo auf der Website der Kooperationsinitiative

Dazu gehört auch die . . . → weiterlesen: Neue Website für die Deutsche Kooperationsinitiative UFO-Forschung

1. April 2015

GEP verabschiedet neue Version der Forschungsgrundsätze

Nach der ersten Veröffentlichung der Grundsätze redlicher wissenschaftlicher Praxis in der Erforschung des UFO-Phänomens im November 2011 auf der GEP-Website und im Journal für UFO-Forschung gab es zahlreiche positive Reaktionen. Die DEGUFO erkannte die Grundsätze ebenfalls an (wir berichteten) und die Grundsätze wurden in der von den UFO-Forschungsorganisationen unabhängigen Zeitschrift für Anomalistik veröffentlicht (Band . . . → weiterlesen: GEP verabschiedet neue Version der Forschungsgrundsätze

7. Juni 2012

Interview mit GEP-Vorstandsmitglied André Kramer auf Phoenix

Unser Vorstandsmitglied André Kramer ist auf dem TV-Sender Phoenix in der Dokumentation Mythos Aliens – die Suche nach Leben im All zu sehen. Er stellt dort in einem Interview die Fallermittlungen der GEP und zwei bislang ungeklärte UFO-Sichtungen aus unseren Akten vor. Weitere Interviewpartner waren z.B. Norbert Junkes (Astrophysiker vom Max-Planck-Institut), Tilman Spohn (Leiter . . . → weiterlesen: Interview mit GEP-Vorstandsmitglied André Kramer auf Phoenix

22. März 2012

Zur Erinnerung: GEP-Tagung in Hannover am 24. März

Ein letztes Mal möchten wir an die Tagung der GEP e.V. am 24. März 2012 im Freizeitheim Vahrenwald (Hannover) erinnern und alle Interessenten ganz herzlich einladen! Noch ist es nicht zu spät, sich für die Veranstaltung anzumelden, aber auch noch Unentschlossene haben die Möglichkeit, spontan hereinzuschauen. Über eine rege Teilnahme an dieser Jubiläumsveranstaltung „40 . . . → weiterlesen: Zur Erinnerung: GEP-Tagung in Hannover am 24. März

15. Februar 2012

Jubiläumstagung – 40 Jahre Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens e. V.

Wenn Personen am Himmel Objekte beobachten, für die sie keine Erklärung finden, spricht man von UFO-Sichtungen. Entgegen genommen werden Meldungen dieser Sichtungen von Falluntersuchergruppen, die nichtinstitutionalisiert und ehrenamtlich arbeiten. Die Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP e. V.) ist eine solche Untersuchergruppe.

Im Jahr 2012 begeht die GEP das 40-jährige Jubiläum ihres Bestands. Im . . . → weiterlesen: Jubiläumstagung – 40 Jahre Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens e. V.

1. Januar 2012

Grußworte von Gerald Mosbleck zum Jubiläum

Hallo liebe GEPler!

Zum 40. Jahrestag die besten Wünsche für eine weiter erfolgreiche Zukunft.

Als Hans-Werner Peiniger und ich in einem kleinen Kinderzimmer in der Honselerstraße in Lüdenscheid den damaligen UFO-Jugendclub Lüdenscheid gegründet haben, noch als DUIST Anhänger, konnte keiner ahnen, was daraus mal werden sollte. Als Schüler und SF-Begeisterte war das Interesse an . . . → weiterlesen: Grußworte von Gerald Mosbleck zum Jubiläum

1. Januar 2012

1972 – 2012: 40 Jahre GEP

Wir, die Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens, möchten Ihnen ein gesundes und frohes neues Jahr wünschen. Das Jahr 2012 steht für uns unter einem ganz besonderen Stern, dem Jubiläumsstern. Seit nunmehr 40 Jahren steht die GEP, gegründet 1972, für einen sachlichen, ergebnisoffenen Umgang mit dem UFO-Phänomen. Wir sind damit der dienstälteste Verein im deutschsprachigen . . . → weiterlesen: 1972 – 2012: 40 Jahre GEP

13. November 2011

GEP verabschiedet Grundsätze redlicher wissenschaftlicher Praxis in der Erforschung des UFO-Phänomens

Grundsätze redlicher wissenschaftlicher Praxis in der Erforschung des UFO-Phänomens

Seit dem Jahr 2008 war unter Beteiligung vieler Personen aus verschiedenen deutschen UFO-Gruppen ein Projekt in Arbeit, das zum Ziel hat, in Deutschland erstmals Grundsätze für ein verantwortliches, an geeignete wissenschaftliche und ethische Maßstäbe angelehntes Handeln bei der Untersuchung des UFO-Phänomens auszuformulieren. Begonnen wurde dabei nicht bei Null, sondern es flossen verschiedene Arbeiten in . . . → weiterlesen: GEP verabschiedet Grundsätze redlicher wissenschaftlicher Praxis in der Erforschung des UFO-Phänomens

22. September 2011

Die GEP betreibt UFO-Forschung nach wissenschaftlichem Vorbild

Beurteilung der Arbeit der GEP e.V. durch Paul Feyerabend

Die Arbeitsweise der GEP ist im Laufe der Jahre mehrfach Gegenstand von Untersuchungen gewesen. Diese kommen unabhängig voneinander zu dem Schluss, dass die Erforschung des UFO-Phänomens in unserem Verein so weit wie möglich nach wissenschaftlichen Maßstäben durchgeführt wird und damit für jedermann nachvollziehbar ist.

Eine solche Beurteilung . . . → weiterlesen: Die GEP betreibt UFO-Forschung nach wissenschaftlichem Vorbild

10. Mai 2009

Bericht der GEP-Tagung in Mysteria 3000

Einen ausführlichen Artikel über die zurückliegende GEP-Tagung in Schmerlenbach hat André Kramer im Online-Magazin Mysteria 3000 verfasst. Neben einer inhaltlichen Zusammenfassung geht der Berichterstatter auch kurz auf die unschönen, teils sehr polemischen Kommentaren von Mitarbeitern des CENAP ein.

Ein kurzes, sehr wohlwollendes Resümee aus dem Artikel:

Alles in Allem halte ich diese Veranstaltung für . . . → weiterlesen: Bericht der GEP-Tagung in Mysteria 3000