Anmelden

Aktuelles jufof

Archiv – Aktuelles

7. Februar 2016

Neue Website für die Deutsche Kooperationsinitiative UFO-Forschung

Nachdem sich im August 2015 die Vorstandsvertreter der DEGUFO, GEP und MUFON-CES auf eine nähere Zusammenarbeit der Vereine in verschiedenen Projekten geeinigt und diese neue Forschungskoalition als Deutsche Kooperationsinitiative UFO-Forschung benannt hatten (wir berichteten), wurden in den vergangenen Monaten getroffene Vereinbarungen schrittweise umgesetzt.

Logo auf der Website der Kooperationsinitiative

Dazu gehört auch die . . . → weiterlesen: Neue Website für die Deutsche Kooperationsinitiative UFO-Forschung

3. August 2015

Zusammenarbeit zwischen DEGUFO, GEP und MUFON-CES vereinbart

Anlässlich eines „Tages der offenen Tür“ trafen sich am 27.06.2015 in der Hachenberg-Kaserne am Luftwaffenstandort Erndtebrück Vorstandsvertreter der DEGUFO, GEP und MUFON-CES zu einem ersten Kennenlernen.

Der Rahmen war perfekt: In Erndtebrück ist eine militärische Luftraumüberwachungszentrale stationiert, ein sogenanntes „Control and Reporting Centre (CRC)“, das Teil des integrierten Luftverteidigungssystems der NATO ist. In entspannter . . . → weiterlesen: Zusammenarbeit zwischen DEGUFO, GEP und MUFON-CES vereinbart

1. April 2015

GEP verabschiedet neue Version der Forschungsgrundsätze

Nach der ersten Veröffentlichung der Grundsätze redlicher wissenschaftlicher Praxis in der Erforschung des UFO-Phänomens im November 2011 auf der GEP-Website und im Journal für UFO-Forschung gab es zahlreiche positive Reaktionen. Die DEGUFO erkannte die Grundsätze ebenfalls an (wir berichteten) und die Grundsätze wurden in der von den UFO-Forschungsorganisationen unabhängigen Zeitschrift für Anomalistik veröffentlicht (Band . . . → weiterlesen: GEP verabschiedet neue Version der Forschungsgrundsätze

6. Dezember 2011

Arbeitsgruppen für alle

Bereits im Oktober 2011 hatten wir kurz erwähnt, dass die Deutschsprachige Gesellschaft für UFO-Forschung (DEGUFO) Arbeitsgruppen (AG) anbietet, die sich schwerpunktmäßig mit verschiedenen Facetten oder Aspekten des UFO-Phänomens befassen. Nun hat der Vorstand der DEGUFO die Arbeitsgruppen auch für Nicht-Mitglieder geöffnet. Damit können sich interessierte Forscher auch ohne Mitgliedsstatus den Projektgruppen anschließen und ihr . . . → weiterlesen: Arbeitsgruppen für alle

18. November 2011

grenz|wissenschaft-aktuell: Deutsche UFO-Forscher verabschieden Grundsätze…

Über die Verabschiedung der Grundsätze redlicher wissenschaftlicher Praxis in der Erforschung des UFO-Phänomens hat die Nachrichten-Seite grenz|wissenschaft-aktuell berichtet. Ferner gab/gibt es einen kurzen Austausch im Forum des Webportals Alien.de. Weitere Diskussionen oder Äußerungen von UFO-Forschungsgruppen oder Einzelforschern gab es bisher offiziell nicht. Lediglich die DEGUFO hatte sich den Grundsätzen angeschlossen. Wir sind gespannt, inwieweit . . . → weiterlesen: grenz|wissenschaft-aktuell: Deutsche UFO-Forscher verabschieden Grundsätze…

13. November 2011

DEGUFO erkennt Forschungsgrundsätze ebenfalls an

Bereits wenige Minuten nach der Veröffentlichung der Grundsätze redlicher wissenschaftlicher Praxis in der Erforschung des UFO-Phänomens durch die GEP erkennt auch die Deutschsprachige Gesellschaft für UFO-Forschung (DEGUFO) diese Grundsätze im vollen Umfang an. „Es ist richtig und wichtig, dass diese Grundsätze erstellt wurden, da es einige in der Szene leider nicht schaffen, Selbstverständlichkeiten anzuwenden. . . . → weiterlesen: DEGUFO erkennt Forschungsgrundsätze ebenfalls an

13. November 2011

GEP verabschiedet Grundsätze redlicher wissenschaftlicher Praxis in der Erforschung des UFO-Phänomens

Grundsätze redlicher wissenschaftlicher Praxis in der Erforschung des UFO-Phänomens

Seit dem Jahr 2008 war unter Beteiligung vieler Personen aus verschiedenen deutschen UFO-Gruppen ein Projekt in Arbeit, das zum Ziel hat, in Deutschland erstmals Grundsätze für ein verantwortliches, an geeignete wissenschaftliche und ethische Maßstäbe angelehntes Handeln bei der Untersuchung des UFO-Phänomens auszuformulieren. Begonnen wurde dabei nicht bei Null, sondern es flossen verschiedene Arbeiten in . . . → weiterlesen: GEP verabschiedet Grundsätze redlicher wissenschaftlicher Praxis in der Erforschung des UFO-Phänomens

31. Oktober 2011

Ufo-information.de: Neues Internetportal geht an den Start

„Ufo-information.de ist eine unabhängige Online-Plattform, auf der kritische UFO-Phänomen-Forscher und Interessierte ihr über Jahrzehnte gesammeltes Wissen für Heute und die Zukunft zur Verfügung stellen.“

Ab sofort gibt es unter www.ufo-information.de ein neues Internetportal, dessen Ziel es ist, eine im deutschsprachigen Raum einzigartige Sammlung von Informationsmaterial rund um das UFO-Phänomen seit den Anfängen der UFO-Forschung . . . → weiterlesen: Ufo-information.de: Neues Internetportal geht an den Start

10. Oktober 2011

DEGUFO: Neuer Vorstand, neue Webseiten

Die Deutschsprachige Gesellschaft für UFO-Forschung (DEGUFO) hat am vergangenen Wochenende in Bad Kreuznach den neuen Vorstand gewählt. Alexander Knörr wurde dabei im Amt des ersten Vorsitzenden bestätigt. Hinzu kommen nun Marius Kettmann als 2. Vorsitzender und Christian Czech als Geschäftsführer. Mit den Herren Kettmann und Czech wird somit eine weitere Zusammenarbeit der 3 eingetragenen . . . → weiterlesen: DEGUFO: Neuer Vorstand, neue Webseiten

7. September 2011

Laufende Projekte der UFO-Forschung

Mindmap Projekte

UFOs sind ein viel diskutiertes Thema. Die über diese Diskussionen hinausgehenden Untersuchungen und Forschungen zum UFO-Phänomen (auf wissenschaftlicher Basis) unterscheiden den Interessenten vom aktiven Forscher. Die Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. investiert dabei seit fast 40 Jahren mit zeitlichen und personellen Resourcen in die wissenschaftliche Forschung. Neben der Datensammlung und Bearbeitung von . . . → weiterlesen: Laufende Projekte der UFO-Forschung