Anmelden

Archiv – Aktuelles

17. Mai 2017

4 neue UFO Meldungen

Hinweis: Bei den folgenden Schilderungen handelt es sich um Zusammenfassungen von UFO-Melde-Eingängen an die GEP e.V. Die hier dargelegten Auszüge machen transparent, in welcher Form wir wie oft Meldungen aus der Bevölkerung erhalten. Da zum aktuellen Zeitpunkt die Untersuchung dieser Fälle ggf. nicht abgeschlossen ist, müssen diese zunächst als “UFOs im weiteren Sinne” verstanden werden, d.h. eine Aussage über die Natur der UFO-Wahrnehmung bzw. den Stimulus, kann hier nicht getroffen werden. Nach erfolgter Untersuchung, Diskussionen und Bewertung werden wir in einem weiteren Schritt den jeweiligen Fall im Journal für UFO-Forschung abschließend veröffentlichen.

 

20170420 A
20.04.2017, 18:52 MESZ, 23769 Fehmarn
Sachverhalt: Unbekanntes Objekt nahe der Insel Fehmarn gefilmt

Eine Bekannte des Melders hatte auf der Brücke zur Insel Fehmarn aus dem fahrenden Zug heraus ein Handy-Video aufgenommen. Beim späteren Betrachten habe man in dem Video ein Objekt entdeckt, das scheinbar plötzlich erscheint und größer wird, am Himmel hin und her schwebt, um dann nach rechts wieder zu verschwinden.
(Mail vom, 27.04.2017)

 

20141015 B
15.10.2014, nachmittags, 37018 Malcesine, Italien
Sachverhalt: Fliegende Untertasse über Malcesine, Italien, fotografiert

Der Melder legte uns ein Urlaubsfoto vor, das er 2014 mit dem Handy bei der Skaligerburg Castello Scaligero gemacht hatte. Bei der Durchsicht der alten Urlaubfotos habe er eine Aufnahme wiederentdeckt, auf der über dem Burggelände eine fliegende Untertasse zu schweben scheint.
(Mail vom 11.05.2017)

 

20170514 A
14.05.2017, 00:08 MESZ, 54636 Rittersdorf
Sachverhalt: Helle Lichter über Rittersdorf fotografiert

Der Zeuge beobachtete und fotografierte vier „sehr stark orange leuchtende Lichter“ am Himmel, die in unabhängiger Formation in östliche Richtung flogen und für etwa 8 bis 9 Minuten zu sehen waren.
(Kontaktformular, 14.05.2017)

 

00000000 BC
00.00.0000, tagsüber, 32-6– Oświęcim (Auschwitz)
Sachverhalt: Hutförmiges Objekt über dem KZ Auschwitz

Der Melder legte uns ein Bildschirmfoto vor, das er während einer TV-Dokumentation über den Holocaust vom Fernseher gemacht hatte. Es zeigt eine Ansicht von einem Lagerbereich des KZ Auschwitz, auf dem seiner Ansicht nach ein unbekanntes Objekt zu sehen ist. Das hutförmige Objekt scheint über dem Lager zu schweben.
(Mail vom 07.05.2017)

 

 

 

 

 

 

Bernd Kofler Bernd Kofler (165 Beiträge)

Bernd Kofler ist seit 2015 Mitglied der Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. Er stammt aus Graz, Österreich und ist als Content Publisher für die GEP e. V. tätig.