Anmelden

Archiv – Aktuelles

20. Juni 2017

4 neue UFO Meldungen

Hinweis: Bei den folgenden Schilderungen handelt es sich um Zusammenfassungen von UFO-Melde-Eingängen an die GEP e.V. Die hier dargelegten Auszüge machen transparent, in welcher Form wir wie oft Meldungen aus der Bevölkerung erhalten. Da zum aktuellen Zeitpunkt die Untersuchung dieser Fälle ggf. nicht abgeschlossen ist, müssen diese zunächst als “UFOs im weiteren Sinne” verstanden werden, d.h. eine Aussage über die Natur der UFO-Wahrnehmung bzw. den Stimulus, kann hier nicht getroffen werden. Nach erfolgter Untersuchung, Diskussionen und Bewertung werden wir in einem weiteren Schritt den jeweiligen Fall im Journal für UFO-Forschung abschließend veröffentlichen.

 

19870500 A
00.05.1987, 22:00 MESZ, 14947 Nuthe-Urstromtal – Schönefeld
Sachverhalt: 1987: Lichtkugel in Nuthe-Urstromtal – Schönefeld

Als 5- oder 6-Jähriger beobachtete der Zeuge 1987 zusammen mit seiner Familie im Garten eine leuchtende Kugel, die gelblich geleuchtet habe, jedoch nicht geblendet hätte. Das etwa 1 bis 1,5 Meter durchmessende Phänomen sei in einer Höhe von 3 bis 5 Metern in etwa 25 Metern Entfernung, geräuschlos vorbeigeschwebt und in westliche Richtung verschwunden. Dieser Vorgang wiederholte sich drei Mal.
(Anruf, 07.06.2017)

 

20170527 C
27.05.2017, abends, 42855 Remscheid – Hohenhagen
Sachverhalt: Dreiecksformation über Remscheid – Hohenhagen

Zwei Personen beobachteten von der Terrasse aus in südlicher Richtung zunächst ein sehr hell strahlendes Licht, das sich nach einigen Minuten in drei schwächer leuchtende Punkte teilte. Die in einem Dreieck angeordneten Lichter waren jeweils mit einem Lichtstrahl verbunden und schienen sich voneinander zu entfernen und wieder aufeinander zuzubewegen. Das Phänomen war für etwa 2 Minuten zu sehen und stieg dann immer höher, bis es nicht mehr zu sehen war.
(Kontaktformular, 14.06.2017)

 

20150000 A
00.00.2015, 23:00 MESZ, 54568 Gerolstein
Sachverhalt: Schwebende Leuchtkugel in Gerolstein

Die Zeugin beobachtete zusammen mit ihrer Schwester vom Fenster aus in etwa 50 bis 100 Meter Entfernung und einer Höhe von 20 bis 30 Meter eine weiß leuchtende Kugel, die aus Richtung eines Waldes kam und unnatürlich langsam in Richtung des Ortes schwebte. Die Leuchtkugel blieb für einige Sekunden stehen und schoss dann plötzlich mit hoher Geschwindigkeit „nach unten.“
(Kontaktformular, 16.06.2017)

 

20170529 A
29.05.2017, 15:57 MESZ, 42327 Wuppertal – Vohwinkel
Sachverhalt: Rundes Objekt über Wuppertal fotografiert

Der Melder legte uns ein Foto zur Begutachtung vor, das er von einer Kirche gemacht hatte. Beim späteren Betrachten der Aufnahme habe er darauf ein helles rundes Objekt am Himmel entdeckt.
(Kontaktformular, 18.06.2017)

 

 

 

 

 

 

 

 

Bernd Kofler Bernd Kofler (154 Beiträge)

Bernd Kofler ist seit 2015 Mitglied der Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. Er stammt aus Graz, Österreich und ist als Content Publisher für die GEP e. V. tätig.