Anmelden

Archiv – Aktuelles

8. Juni 2017

5 neue UFO Meldungen

Hinweis: Bei den folgenden Schilderungen handelt es sich um Zusammenfassungen von UFO-Melde-Eingängen an die GEP e.V. Die hier dargelegten Auszüge machen transparent, in welcher Form wir wie oft Meldungen aus der Bevölkerung erhalten. Da zum aktuellen Zeitpunkt die Untersuchung dieser Fälle ggf. nicht abgeschlossen ist, müssen diese zunächst als “UFOs im weiteren Sinne” verstanden werden, d.h. eine Aussage über die Natur der UFO-Wahrnehmung bzw. den Stimulus, kann hier nicht getroffen werden. Nach erfolgter Untersuchung, Diskussionen und Bewertung werden wir in einem weiteren Schritt den jeweiligen Fall im Journal für UFO-Forschung abschließend veröffentlichen.

 

20170527 A
27.05.2017, 23:30 MESZ, 25524 Heiligenstedten
Sachverhalt: Objekt mit blau-grünen Lichtern über Heiligenstedten

Mehrere Zeugen beobachteten von der Terrasse aus, knapp über den gegenüberliegenden Häusern, blau-grüne Lichter, die entweder im Wechsel nacheinander von links nach rechts und zurück aufblinkten oder von links nach rechts und wieder zurück schossen. Die Lichter schienen zu einem bewegungslosen Objekt zu gehören, das jedoch nicht deutlich zu erkennen war. Das geräuschlose Phänomen war zwei Mal für je etwa 30 Sekunden zu sehen.
(Kontaktformular, 29.05.2017)

 

20160829 C
29.08.2016, 20:30 MESZ, 51109 Köln – Merheim
Sachverhalt: Rundes orange leuchtendes Objekt über Köln – Merheim

Der Zeuge beobachtete von einer Bushaltestelle aus ein rundes orange-gold leuchtendes Objekt am Himmel, das aus südlicher Richtung kommend über ihn hinweg in nördliche Richtung flog.
(Falldatenbank, 31.05.2017)

 

20170517 B
17.05.2017, 19:01 MESZ, 66606 St. Wendel – Bliesen
Sachverhalt: Rundes Objekt über St. Wendel – Bliesen fotografiert

Die Melderin legte uns ein Foto zur Begutachtung vor, das ein rundes Objekt mit ringförmigen Strukturen zeigt.
(Kontaktformular, 31.05.2017)

 

20170603 A
03.06.2017, 18:30 MESZ, 38302 Wolfenbüttel
Sachverhalt: Flugobjekt über Wolfenbüttel fotografiert

Vom Balkon aus beobachteten und fotografierten die Zeugen „ein Flugobjekt mit 3 sich statisch dazu bewegenden Punkten“, das sich auf die Zeugen zuzubewegen schien, dann nach links flog und nach etwa 6 bis 8 Minuten in den Wolken verschwand.
(Anruf, 03.06.2017)

 

20170516 A
16.05.2017, 17:40 MESZ, ? ?, Baden-Württemberg
Sachverhalt: Quallenförmiges Objekt über Baden-Württemberg fotografiert

Der Melder legte uns ein Foto zur Begutachtung vor, das er von einem fliegenden Rotmilan gemacht hatte. Beim späteren Betrachten der Aufnahme entdeckte er darauf ein quallenförmiges Objekt.
(Kontaktformular, 01.06.2017)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bernd Kofler Bernd Kofler (148 Beiträge)

Bernd Kofler ist seit 2015 Mitglied der Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP) e.V. Er stammt aus Graz, Österreich und ist als Content Publisher für die GEP e. V. tätig.